Kulinarische Hüttenerlebnisse – 9 Tipps zur Hütten-Einkehr in Tirol

------
Eva

Mit der Kamera in der Hand entdeckt Eva Thöni Tirol. Die... Zum Autor

Ob Kaiserschmarren, Kaspressknödel oder das Tiroler Gröstl – um nach der Anstrengung des Aufstiegs wieder zu Kräften zu kommen hat beim Hüttenbesuch ja jeder sein Leibgericht. Gut schmecken tut es eigentlich immer, das wird wohl an der Kombination aus frischer Bergluft, Hüttenambiente und einfach guter Tiroler Küche liegen ;-)

Aber auf welchen Tiroler Hütten wird denn ganz besonders gut gekocht? Ich habe mich mal umgehört und ein paar der Tirol-Blogger haben mir ihre Tipps verraten:

 

Coburger Hütte, 1.920 Meter

Anne meint hier auf der Coburger Hütte gibt es das beste Tiroler Gröstl, aber auch die Kasknödel mit Sauerkraut schauen richtig gut aus, oder?

#coburgerhütte #ohneworte #wahnsinn #mountainbike #bikeandhike #enjoy #mahlzeit #tirolerkasknödel #mit #sauerkraut #einigehöhenmeter #ehrwald #ehrwalderalm #seebensee #alpen #mountains

Ein von Fitness & Healthy Life (@fit_healthy_ben) gepostetes Foto am

 

Neue Magdeburger Hütte, 1.633 Meter

Auf der Neuen Magdeburger Hütte kann euch Michael den Riesenkaiserschmarrn wärmstens empfehlen ;-) .  

Kaiserschmarren in allen Größen

Posted by Neue Magdeburger Hütte on Sonntag, 19. Juli 2015

 

Volkzeiner Hütte, 1.886 Meter

Eine einfache Hütte in den Villgratener Bergen ist die Volkzeiner Hütte, hier hat Eckard das beste Gulasch gegessen.

#Volkzeiner #hitte

Ein von @luk_wil gepostetes Foto am

 

Solsteinhaus, 1.806 Meter

In diesem schönen Bauernhaus, dem Solsteinhaus, solltet ihr auf jeden Fall die Schlutzkrapfen probieren meint Michael.

Den Tag ausklingen lassen #lernpause #sunsetinthemountains #ilovetirol #solsteinhaus #neueenergietanken #samaunsehrlichaslebenisherrlich Ein von @macho_line gepostetes Foto am

 

Muttekopfhütte, 1.934 Meter

Christian empfiehlt auf der Muttekopfhütte unbedingt einen Blick auf die Tageskarte zu werfen, dann gibt es neben den Klassikern zum Beispiel auch mal Lamm direkt vom Pitztaler Bauern.

#muttekopfhütte #imst #tirol #austria @visittirol @sport_in_oesterreich @instagram

Ein von @gurgltal gepostetes Foto am

#hüttengaudi #muttekopfhütte #hochimst #imst #österreich #wandern #adventure #kasspatzl Ein von @miggi_miggi gepostetes Foto am

 

Filzalm, 1.300 Meter

Die Filzalm, eine urige Hütte am Filzalmsee und die Lieblings-Hütte von Silvia. Ihr Tipp: Ripperl und ein gutes Weißbier und danach der selbstgemachte Apfelstrudel. Außerdem gibt es hier Bauernmilch, Bergkäse und Tilsiter, selbstgemachten Speck und selbstsgebrannten Schnaps von Wirt Michaels Bauernhof in Hopfgarten.

#österreich #tirol #hohesalve #gipfelstürmer #hanksmädels #faulenzen #filzalm #filzalmsee

Ein von @lelalechat26_ gepostetes Foto am

 

Pfandlhof, Kaisertal

Der Pfandlhof liegt im Naturschutzgebiet des Kaisertals bei Kufstein. Eckard mag hier besonders gerne Wildgerichte, der Besitzer ist auch Jäger und die Wirtin ist eine exzellente Köchin.  

 

Geraer Hütte, 2.324 Meter

Auf der Geraer Hütte bei Vals hat Michael das Knödeltris probiert und war begeistert.

Neverending calories… will we survive so much food? :) #Austria #osterreich #Tirolo #Wipptal #Tirol #wipptalvalley #canederli #knödel #food #foodporn #instafood #cibo #foodpornography #geraerhütte #delicious Ein von Cristina Favento (@giraworld) gepostetes Foto am

 

Leckfeldalm, 1.900 Meter

Wo Ingrid immer sehr gerne einkehrt ist die Leckfeldalm oberhalb von Sillian. Sie empfiehlt vor allem die Mehlspeisen (super Torten und Kuchen) und auch die Osttiroler Schlipfkrapfen schmecken sehr gut.

Kulinarik, Wandern

7 Kommentare

  • chrissi
    Auf der Muttekopfhütte muss man eigentlich Kasspressknödel essen! Die gibts nirgends besser :-)
    • Eva
      Das muss ich noch testen aber habe es schon öfter gehört :-)
  • Bettina
    Danke für den Beitrag - herrliche Bilder :-)
  • Rantanplan
    Glungezerhütte,da ist jedes Gericht ein Wahnsinn.
  • Björn Lütkebohmert
    Auf der Bremer Hütte gibt es ein geniales Kalbsgulasch, unbedingt probieren :-D
    • Eva
      Danke für den Tipp Björn :)!
  • Georg
    Hallo! tolle Tipps zu gutem Hüttenessen bekommt man auch auf: http://www.kaspressknoedel.com/ g